12.10.2019 - 09:00 Uhr - Raucherentwöhnung Gruppenhypnose - Saarbrücken / St. Ingbert

Ort:
DHI Niederlassung Raum Saarbrücken: Lottenhammer 32a, 66386 St. Ingbert
(Google Maps)
Zeit:
Mo-Do: 09:00 - ca. 18:30 Uhr. Fr: 09:00 - ca. 16:00 Uhr.
Ort:
Saarbrücken
Aufbau- oder Fachseminare:
Praxisseminare
Referent:
Katrin Winkelmann
PLZ:
04155
Anzahl der Kurstage:
1
Beschreibung:

 Raucherentwöhnung mit Hypnose - Gruppensitzung

Sie wollen mit dem Rauchen aufhören?
Sie finden, das Rauchen passt nicht mehr zu Ihnen?
Sie möchten etwas für Ihre Gesundheit tun oder Ihr Geld nicht weiter verbrennen?

Oder Sie haben einen der vielen anderen Gründe mit dem Rauchen aufzuhören?



Dann hören Sie doch auf –
und zwar mit Unterstützung durch professioneller Hypnose.

Ihr Raucherentwöhnungs-Seminar für Ihr neues Rauchfrei-Wohlbefinden

  


Mit Unterstützung durch professioneller Hypnose.

Aber wie funktioniert das?

Durch die Hypnose kommen Sie an Ihre eigenen tiefen Geheimnisse und erfahren dabei, was Sie wirklich zum Rauchen veranlasst und wie Sie ganz einfach rauchfrei werden und es bleiben und dabei auch nicht zunehmen.

Rauchen ist Kopfsache und genau da setzen wir an.

WIE HYPNOSE SIE BEIM NICHTRAUCHER WERDEN UNTERSTÜTZT – DAUERHAFT

Mit Hypnose setzen wir genau an der Wurzel des Problems an: Im ersten Schritt schauen wir in der Hypnose, ob das Rauchen eine Befriedigung darstellt, die in der Ursache anders befriedigt werden kann. Ob das Rauchen also eine Art Sucht darstellt oder nur Gewohnheit.

Dann schauen wir, welche alten, destruktive Glaubenssätze es bei Ihnen gibt, die aufgelöst gehören und lieber mit neuen, stärkenden Suggestionen verankert werden können. Zum Beispiel ein:

„Ich schaffe das! Mit Hypnose!“


ABER WIE FUNKTIONIERT DAS GENAU? 



1. TEIL (Dauer ca. 1 Stunde)
Das Anamnesegespräch – die Bestandsaufnahme.
Wir besprechen genau das Ziel und Ihre eigenen Möglichkeiten und bisherigen Erfahrungen.
Achtung: Hypnose dürfen nur psychisch gesunde Menschen empfangen.

2. TEIL (Dauer ca. 3 - 3,5 Stunde)

a) Allgemeines Lösen von Blockaden und Vermittlung von geistigen Ankern.
Verwendet werden modernste Hypnosetechniken, die typgenau gemäß den Erkenntnissen aus dem Anamnesegespräch, das neue Wissen verankern werden.

b) Analysen und Suggestionen, die Ihnen verdeutlichen, was Sie wollen und welche Vorteile das für Sie hat. Motivationssteigerung dauerhaft rauchfrei zu sein.
In Verbindung mit diversen Alternativen zum Rauchen erarbeiten Sie Ihre Rauchfreizukunft.

c)  Optimal abgestimmte Suggestionen, die dem Unterbewusstsein ermöglichen, stets die richtigen Gefühle und Gedanken zu senden, um das Bewusstsein auf Kurs zu halten.

Hypnospathie – ethisch korrekt hypnotisieren

 

 

 

 

Anmeldung:
Meine Kosten:
Kosten externer Teilnehmer:
240 Euro

Kontakt:
 Deutsches Inst.f. Hypnose GmbH
Telefon: 06894 388 40 80

E-Mail an Deutsches Inst.f. Hypnose GmbH senden